Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

De Liebeskasper vun de Vilzbach

Autor: Wolfgang Kling Inszenierung: Hartmut Schottler

Junggeselle Schambes Dibbelbach lebt bei seiner alleinerziehenden Mutter, findet partout keine Frau. Man empfiehlt ihm, die Flirtschule „Ran an den Speck" zu besuchen, an deren Kurs auch nicht alltägliche Gäste teilnehmen. Schambes erweist sich als lernwillig, versucht sich dort am lebenden (Damen-) Objekt und gewonnene Kenntnisse werden auf einer Party im Hause Dibbelbach feierlich umgesetzt.

 

Bilder vom Theaterstück

Werbung Sparkasse Mainz

Werbung Antenne Mainz

Werbung Axel Bernais