Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Die drei Wingertsknorze

Beginn:
16. Jun 2018, 19:30
Nr.:
20180616
Preis:
16,50 EUR pro Platz
Diese Vorstellung buchen
Freie Plätze:
64 von 70

Beschreibung

Autor/Inszenierung: Maximilian Vitus/ Hartmut Schottler

Ländliches Lustspiel in drei Akten

Das Spieler-Ensemble hat für den "Rhoiadel"während der Proben eine meenzerisch- rhoihessische Version geschaffen.  

Im sonst quirligen Weinland Rheinhessen gibt es auch  abgelegene Flecken, wo einfach nichts los ist! Ein Winzerhof, reich an Ländereien und guter Weinlage ist von der Zeit abgehängt worden. 

Drei verschlampte Brüder mit einer in die Jahre  gekommenen Haushälterin hausen antriebslos und ohne Ideen vor sich hin. Kein Wunder, dass ständig gestritten wird! Alles ist altmodisch! Doch plötzlich während eines Gewitters kommt Leben ins Haus. Ein unvorhergesehenes Ereignis zwingt die drei Sturköpfe zum gemeinsamen Handeln. Mit rührender Bravour wird alles gemeistert! Ja, es stellt sich heraus, dass die Gegenwart einer jungen Frau die notwendigen Veränderungen bringen könnte, wären da nicht die festen Prinzipien einer Heiratsphobie, die drei Brüder aneinander ketten.

Trotz fehlgeschlagener Bewerbungen findet sich doch eine Idealfigur einer jungen , hübschen Gutshof-Winzerin. Marie verdreht sich und den drei Brüdern den Kopf, die langsam, jeder für sich, weich werden! Schier unlösbar! 3 Männer und 1 Frau! Doch Wärme, Geborgenheit und Liebe stellen die "Wingertsknorze" auf die Probe!

Es ist amüsant im Lustspiel zu erleben, wie die 'alten' knorrigen Typen durch die Liebe sich verjüngen und wieder fruchtbar werden - eben wie Wingertsknorze!


Diese Vorstellung buchen: Die drei Wingertsknorze

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Kontakt

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

 

Wichtige Hinweise zu Buchung:

- Falls Ihre gewünschte Vorstellung hier ausgebucht sein sollte, versuchen Sie es bitte bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder bei ADticket.

- Bei Buchungen ab Sonntag vor den Vorstellungen bitte an der Abendkasse zahlen.

- Bitte beachten Sie, dass keine Eintrittskarten verschickt werden. Sie finden in der E-Mail einen Anhang, den Sie sich bitte ausdrucken und am Veranstaltungsabend mitbringen.

- Schließen Sie die Buchung immer vollständig ab, wenn Sie vor der endgültigen Bestätigung abbrechen, werden die Plätze weder reserviert noch kann Ihre Zahlung zugeordnet werden.

- Sollten Sie keine E-Mail von uns bekommen, schauen Sie bitte in Ihren SPAM-Filter (mail-von-rhoiadel@gmx.de). Weitere Hilfe erhalten sie hier: E-Mail

 

Werbung Jacobi Holzbau

Werbung Antenne Mainz

Werbung Axel Bernais